LONGO | Color Management

Color Management: damit Farbe gleich Farbe ist

Durch Color Management sorgen wir bei LONGO dafür, dass die Farben im Druck so erschei-nen, wie sie am Bildschirm zuvor aussahen. Beim Color Management werden die Eigenschaften und Farbräume aller beteiligten Geräte - Kamera, Scanner, Bildschirme und Monitore für die Druckvorstufe - erfasst und in sogenannte ICC-Profile gespeichert.

Zuerst müssen dafür alle Geräte sorgfältig kalibriert werden. Das ist der erste Schritt, um Farben richtig darzustellen. Aber erst das Zusammenspiel von Kalibrierung und Profilierung ermöglicht eine Farbkontinuität über alle Arbeitsschritte hinweg,

Dieser Aufwand ist notwendig, da Bilder auf allen Geräten etwas anders aussehen. Nur durch unser Color Management können wir sicherstellen, dass Softproof und Druckergebnis den Original-Bildern entsprechen.

Newsletter abonnieren