LONGO | Print | Druckvorstufe | Triplex- und Duplexdruck

Duplexdruck ‐ die hohe Kunst der Schwarz-Weiß-Bilder

Wir sind umgeben von so vielen Farben, von so vielen bunten Bildern, dass Schwarz-Weiß-Bilder mittlerweile sofort unsere Aufmerksamkeit erregen. Schwarz-Weiß-Druck klingt ganz einfach, ist es aber nicht. Ob Duplex-Druck oder das von LONGO entwickelte Triplex-Druckverfahren: Schwarz-Weiß-Druck ist eine Angelegenheit für erfahrene Spezialisten.

SW-Bilder stellen immer eine ganz besondere Herausforderung dar, insbesondere dann, wenn es um hochwertiges Werbematerial oder um fotografische Kunstwerke geht. Die extremen Kontraste, der hohe Tonwertumfang und die feinsten Grauabstufungen stellen hohe Anforderungen an die Drucktechnik. Doch schon mit dem Duplexdruck und speziellen Feinrastern erzeugen unsere Fachleute perfekte Schwarz-Weiß-Bilder.

Beim Duplexdruck unterscheidet man zweierlei Varianten: Beim unechten Duplexdruck wird in zwei Durchgängen von einer Druckplatte gedruckt. Dabei kommen häufig zwei Farben zum Einsatz. Beim zweiten Druckdurchgang wird mit einer minimalen diagonalen Verschiebung gearbeitet.

Beim echten Duplexdruck hingegen kommen zwei Druckplatten zum Einsatz, wobei sich die Druckplatten in den Tonwerten und Tonabstufungen unterscheiden. Einfarbiger Druck erzeugt so ein wesentlich plastischeres Ergebnis, feinere Grauabstufungen und eine größere Tiefe. Die Wirkung des gedruckten Bildes wird ungleich höher.

„Schwärzer als Schwarz“ ‐ meisterhafter Schwarz-Weiß-Druck dank Triplexdruck

Das Duplex-Druckverfahren liefert bereits ausgezeichnete Ergebnisse, aber unsere Kunden wünschten sich noch größere Tiefe, ein überdurchschnittliches Schwarz - „Schwärzer als Schwarz“.

Wir haben lange getestet, variiert, Erfahrungen gesammelt und dabei eigene Duplex-Profile entwickelt, die ein sattes Schwarz erzeugen, das weit über den Durchschnitt hinaus eine ganz besondere Tiefenwirkung, einen hohen Kontrast und eine beeindruckende Dreidimensionalität erreicht.

Wenn hochwertige Fotos oder realistische Reproduktionen von historischen Bildern als Graustufenbilder gedruckt werden sollen, kommt ein von uns entwickeltes Triplex-Druckverfahren zum Einsatz. Kunstbände, Chroniken und Fotobücher können so eine außerordentlich kontrastreiche, detailgenaue und tiefenscharfe Wirkung erzielen. Im Gegensatz zum Duplexdruck erzeugt beim Triplexdruck eine dritte Farbe eine Qualität und Hochwertigkeit, die geradezu sensationell ist. Soll die Tiefenwirkung noch weiter erhöht werden, empfehlen wir eine zusätzliche Drucklackierung.

Ob Triplex- oder Duplexdruck: Ganz anschaulich können wir Ihnen demonstrieren, wie die Ergebnisse der verschiedenen Druckverfahren sich unterscheiden. Unsere Bücher, Broschüren und Verpackungen zeichnen sich durch eine Optik und Haptik aus, die sich deutlich von allen anderen unterscheidet. Wir beraten Sie gerne, welche Drucktechnik, welches Verfahren und welches Material für Ihre Anforderungen das genau Passende ist.

Wir betrachten Ihre ganz speziellen Anforderungen als unsere persönliche Herausforderung und flexible Lösungen als Notwendigkeit, nicht nur für Sie, sondern auch für uns, weil gemeinsame Erfolgserlebnisse ein Hochgefühl erzeugen, wie man es selten findet und das wir gerne immer wieder verspüren!

Newsletter abonnieren